Hintergrundbild hinter Content-Spalte

Beratungsstelle für Suchtfragen

Wenn Sie auf Alkohol, illegale Drogen und Medikamente nicht mehr verzichten können, erhalten Sie bei uns kompetente, umfassende Beratung.

Wir sind eine psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle für Abhängigkeitsfragen.

Im Einzelnen bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • Einzel- Paar und Familienberatung
  • Ambulante Therapie (Einzel- und Gruppengespräche, auch für den Bereich der illegalen Drogen)
  • Ambulante Nachsorge (auch für den Bereich der illegalen Drogen)
  • Vermittlung in stationäre Therapie, mit Vor- und Nachbereitung (Alkohol/Tabletten)
  • Angebote zum kontrollierten Trinken
  • Motivationsgruppe (Selbsthilfe)

In unserem Team arbeiten ausgebildete Suchttherapeuten_innen sowie geschulte und erfahrene Suchtkrankenhelfer_innen.

Mit unseren Angeboten wenden wir uns an Menschen, die Unterstützung bei der Bewältigung Ihrer Probleme wünschen. Jeder kann unsere Hilfe in Anspruch neh-men.
Wir unterliegen der Schweigepflicht. Beratungen können auch anonym erfolgen.

Kontakt:

Für eine telefonische Terminvereinbarung erreichen Sie uns:
Mo. – Do.:    08.00 – 12.00 und 13.00 – 16.00 Uhr
Freitags:      08.00 – 14.00 Uhr
Tel.:  06151 - 926-0
Mail: suchtberatung [at] diakonie-darmstadt [punkt] de


Die Offene Sprechstunde der Suchtberatung kann ohne vorherige Terminabsprache in Anspruch genommen werden

Sie erreichen uns in Darmstadt:
Montag und Donnerstag von 16.00 - 18.00 Uhr
unter folgender Adresse:
Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg
Kiesstrasse 14
64283 Darmstadt
Tel.: 06151/926133

Sie erreichen uns in Groß-Umstadt jeweils Freitags:
von 16.00 – 17.30 Uhr Offene Sprechstunde
von 17.30 – 19.00 Uhr Gesprächskreis Gemeinsam sind wir stark Gesprächskreis für Alkoholgefährdete und Angehörige

Unter folgender Adresse:
Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg
Am Darmstädter Schloss 2
64823 Groß-Umstadt
Telefon: 0152 - 23849341
Mail: gespraechskreis [at] diakonie-darmstadt [punkt] de

 

 

-A+

Schriftgröße