Hintergrundbild hinter Content-Spalte

Menschlichkeit braucht Unterstützung

Wir freuen uns sehr über Ihre Mithilfe bei der Wahrnehmung diakonischer Aufgaben. Vieles wird durch staatliche und kirchliche Mittel ermöglicht. Es gibt aber auch Arbeitsfelder, die teilweise oder vollständig durch Spenden finanziert werden. Ihre Spende wird dort eingesetzt, wo die Hilfe am dringendsten gebraucht wird. Sie können aber auch gezielt Diakonieprojekte unterstützen. Einige wollen wir Ihnen besonders ans Herz legen. Bei Bedarf senden wir Ihnen weitere Informationen zu.

Sehr dankbar sind wir über die Unterstützung der Evangelischen Kirchengemeinden durch Kollektenmittel. Zu den Diakoniekollekten, die an die entsprechenden Arbeitsfelder weitergeleitet werden, haben wir Ihnen die aktuellen Ankündigungstexte für die festgelegten Kollektensonntage zusammengestellt (siehe unter Kollekteninformationen). Außerdem finden Sie auf diesen Seiten auch Informationen zur Verwendung der bisher zur Verfügung gestellten Mittel.

Die Diakoniesammlungen (siehe unten) werden von den Kirchengemeinden durchgeführt. Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Informationen zu den Sammlungen und Sammlungsmaterial.
Herzlichen Dank für alle Formen der Unterstützung der diakonischen Arbeit. Sie kommt den Menschen zugute, die unsere Hilfe benötigen.

Unsere Spendenkontonummer lautet:

Sparkasse Darmstadt
Konto 574 759
BLZ 508 501 50

Falls Sie schon das neue Konto- unn Bankleitzahlsystem nutzen, haben wir hier BIC und IBAN für Sie:

Sparkasse Darmstadt
BIC: HELADEF1DAS
IBAN: DE17508501500000574759

 

Bitte geben Sie bei Spenden, die Sie Einrichtungs- oder Projektbezogen verwendet wissen wollen, einfach die Einrichtung oder das Projekt als Stichwort an.

Informationen zu Spendensammelaktionen im und für das Diakonische Werk:

(Die folgenden Links öffnen externe Seiten auf der Internetpräsenz der Diakonie Hessen)

-A+

Schriftgröße